Interessengruppe
Mutismus Schweiz


5. Treffen der IG Mutismus Schweiz

Datum: Dienstag, 11. März 2014
Ort: Pfarreisaal der katholischen Kirche, Alpenstrasse 5, Wallisellen
Zeit: 19.00 Uhr – ca. 21.00 Uhr, anschliessend Apéro
Ablauf: 1) Fachvortrag von Fr. B. Bürgi, Fachpsychologin für Psychotherapie FSP
2) Beitrag einer ehemaligen Mutistin
3) Weltkaffee: Austausch der Teilnehmer untereinander; Therapeuten, Lehrkräfte, Eltern
4) Offene Fragerunde
5) Apero zum vertieften Austausch und zur Vernetzung
Kosten: Es wird ein Unkostenbeitrag von Fr. 10.— pro Person erhoben.
Anmeldung: Eine Anmeldung ist erwünscht bis spätestens 3. März 2014
per Mail an mutismus.schweiz@gmail.com oder
per SMS auf 079 438 47 25

Zusätzliche Informationen können Sie dem pdf-File entnehmen.

Wir freuen uns auf einen spannenden Abend mit vielen Interessierten!
Das Organisationsteam
Selbsthilfegruppe Mutismus Zürich/Winterthur

Spendenkonto: IG Mutismus Schweiz,
Postkonto-Nr.: 84-705990-2, IBAN: CH28 0900 0000 8470 5990 2


Situationsplan

Lageplan


Anfahrt mit dem Auto
=> Routenplaner <= Geben Sie einfach Ihren Standort ein und erhalten Sie dann eine detaillierte Wegbeschreibung bis zum Zielort! ;-)


Öffentliche Verkehrsmittel
Bus Nummer 771 ab Bahnhof Wallisellen bis Haltestelle "Gemeindehaus". Zu Fuss ca. 50 Meter gerade aus, dann links in die Alpenstrasse abbiegen und nach ca. 60 Metern haben Sie das Ziel erreicht.

 


4. Treffen der IG Mutismus Schweiz

Begrüssung durch betroffene Eltern der Selbsthilfegruppe Mutismus Zürich/Winterthur Impulsreferat von Dr.phil. Erika Meili, Fachpsychologin für Psychotherapie FSP, zum Thema Grundzüge des Mutismus, Therapiemöglichkeiten und Fallbeispiele Interview mit einer ehemals betroffenen Mutistin und deren Primarlehrerin Offener Austausch und Diskussion (sog. Weltkaffee) Beantwortung von Fragen, Zusammenfassung und Ausblick Apéro


Bericht des 4. Treffens   Bericht des 4. Treffens


3. Treffen der IG Mutismus Schweiz

Themen

  • Netzwerk Fachpersonen
  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • Regionale Gruppen
  • Musik- und Bewegungstherapie
  • Kulturelle Überraschung mit anschliessender freier Diskussion

Bericht des 3. Treffens   Bericht des 3. Treffens

Kurzvortrag von Frau Marosi   Kurzvortrag von Frau Marosi


2. Treffen der IG Mutismus Schweiz

Nach der Begrüssung der 53 Anwesenden von Herrn Letsch interviewt Barbara Dällenbach im ersten Programmpunkt zwei junge Frauen, die ihre Sprechblockade aus der Kindheit überwunden haben.

„Ich wollte nicht, dass der Mutismus mein Leben bestimmt“
Sandy Melliger (27 J.) und Lena Schneider (21 J.) erzählen mit einer berührenden Bereitschaft …

 

Bericht des 2. Treffens   Bericht des 2. Treffens


1. Treffen der IG Mutismus Schweiz

 

Drei Initiantinnen (Nitza Katz, Irene Bruderer, Barbara Dällenbach) haben am 3. April 2008 zum ersten Treffen der Interessengruppe Mutismus Schweiz nach Bülach ZH eingeladen. Erfreulicherweise konnten über 50 Personen (ca. ¾ Betroffene/betroffene Eltern und ¼ Therapeuten/Lehrpersonen) begrüsst werden, die aus den Regionen Zürich, Bern, Basel und der Zentralschweiz angereist kamen.

 

Bericht des 1. Treffens   Bericht des 1. Treffens